Lucy-Seelenhamster

 
 


Diese süssen Fellnasen suchen derzeit einen  neuen Körnergeber:



Rieka

Die süsse Rieka (07/2020) kam aus einem grösseren Notfall zu uns. Sie ist noch etwas verhalten, aber bei einem Kernchen kommt sie auch schon mal zur Hand, Rieka geniesst die viele Streu und das grosse Gehege; sie buddelt wie eine Grosse :-)

  • Rieka
    Rieka



Jasper 

Jasper stammt aus demselben Haushalt wie Cody, sass aber nicht mit ihm zusammen. Vorsorglich wurde auch er natürlich gründlich untersucht und prophylaktisch mehrmals gegen Ektoparasiten behandelt. Alleine wurde er dennoch nicht gehalten, denn er war sehr zerbissen und verletzt, als er zu uns kam. Inzwischen ist alles gut verheilt, und der kleine Mann würde gerne in sein eigenes Traumzuhause ziehen. Ein wenig Unsicherheit der Hand gegenüber ist noch vorhanden, aber Kernchen holt er sich trotzdem schon ab!

  • Jasper
    Jasper



Yuna

Dieses süsse Mädel ( *04/2020) wurde abgegeben, weil man mit ihr nichts anfangen konnte. Yuna wollte sich nicht anfassen lassen. Hier kommt sie langsam an; Kernchen holt sie sich vorsichtig ab. Mit Geduld und Liebe wird sie sicher noch lernen, die Hand positiv zu verknüpfen. Wer gibt Yuna diese Chance und ein liebevolles Zuhause?

Update: Mittlerweile ist Yuna ganz mutig geworden. Sie lässt sich ohne Probleme von mit der Hand nehmen und geniesst ab und zu auch schon den Auslauf!

  • Yuna
    Yuna



Makito

Der kleine Makito ( *ca. 12/2020) - ebenfalls aus Walsum - ist noch etwas zurückhaltend; Kernchen holt er sich schon mutig ab! Mit Geduld und Liebe wird auch er bestimmt ganz mutig. Wer bietet diesem hübschen ein schönes und liebevolles Für-Immer-Zuhause?

  • Makito
    Makito



Mascha

Die tapfere Mascha ( *08/2020) brachte beim Einzug nicht nur ihren Nachwuchs mit, sondern auch ein dickes "Krankheitspäckchen". Die Bindehautentzündung und der Hautpilz waren das kleinste Problem und sind inzwischen auch behandelt und komplett verschwunden. Leider zeigten sich aber auch Symptome einer Gebärmutterentzündung, so dass Mascha notoperiert wurde. Hierbei wurden dann auch noch ein Milchstau und eine daraus resultierende, beginnende Sepsis festgestellt. Es war also wirklich Rettung in letzter Sekunde! Mittlerweile ist das Bäuchlein gut verheilt und Mascha quietschfidel. Zum ganz grossen Glück fehlt nun noch ein eigener Körnchengeber und ein schönes Zuhause!

  • Mascha
    Mascha




Lola 

Die kleine Lola ( *Mitte Januar 2021) wurde im Zooladen gekauft und an eine junge Dame verschenkt, deren Hamster wenige Tage zuvor verstorben war. Leider war die Aktion nicht abgesprochen und der Schmerz über den Verlust noch zu gross, so dass Lola nicht bleiben durfte. So viel Hin und Her in so jungem Alter und so kurzer Zeit haben Lola erst mal verunsichert. Hier hat sie sich inzwischen gut eingelebt; und so kommt auch ihre Neugierde zum Vorschein. Kleine Leckereien werden schon aus der Hand abgeholt und an Ort und Stelle vernascht! 

  • Lola
    Lola



Berta 

Die süsse Berta ( *10.06.2020) hat leider schon einige Würfe grossziehen müssen. Zum Glück durfte sie nun bei uns einziehen; sie geniesst ihr grosses Gehege und das artgerechte Leben. Berta ist absolut handzahm und lieb; ein echtes Traum-Mädel. 

  • Berta
    Berta



Pippa

Zuckermädel Pippa ( *11/2020)  sass leider mit einem Männchen zusammen und kam hier dementsprechend hochträchtig an. Sie hatte bereits mindestens einmal Nachwuchs vorher, obwohl sie selber noch sehr jung ist. Dieses Mal war sie überfordert mit dem grossen Wurf und hat es nicht geschafft, sich um die Kleinen zu kümmern. Für Pippa war sie Situation nicht ganz leicht; sie hat sich danach erstmal ein wenig zurückgezogen. Inzwischen ist sie handzahm und neugierig; sie geht gerne in den Auslauf, und Kernchen nimmt sie aus der Hand. Es wäre schön, wenn sie nun endlich ihr ganz eigenes "Für-immer-Zuhause" finden dürfte.

  • Pippa
    Pippa



Oreo

Oreo ( *01/2021) lebte, nachdem er bei einem Vermehrer in den Kleinanzeigen gekauft wurde, mit dem gleichaltrigen Milky zusammen. Ursprünglich war man davon ausgegangen, ein Pärchen erworben zu haben. Nun, da sich kein Nachwuchs einstellte, wurden die beiden wieder abgegeben. Zum Glück waren die Jungs lieb zueinander, sodass es keine Verletzungen gab. Oreo ist neugierig und futterzahm.

  • Oreo
    Oreo



Mamutschka

Die süsse Mamutschka ( *08/2020) wurde mit ihre 12 Babies abgegeben. Sie war recht dünn und ausgelaugt, ihr Schwänzchen fehlt ihr. Hier hat sie inzwischen zugenommen und sich erholt. Jetzt fehlt noch ein schönes und liebevolles Zuhause, in dem sie einfach glücklich sein kann. 

  • Mutsch
    Mutsch




Rudi RESERVIERT

Der liebe Rudi ( *04/2020) stammt aus einem wirklich winzigen Gitterknast im Tupperdosenformat. Sein ganzes bisheriges Leben war er darin zum Nichtstun verdonnert, nicht mal ein Laufrad hatte er.  Hier blüht er total auf; er liebt das grosse Gehege, die viele Streu und vor allem das Radeln. Nun wird es aber wirklich Zeit für ein eigenes Zuhause mit den gleichen Voraussetzungen!

  • Rudi
    Rudi




Mandy

Diese junge, schwarze Schönheit (*02/2021) wurde zum Glück ganz schnell wegen einer Allergie abgegeben. Mandy sass in einem blöden Gitterkäfig. Hier entdeckt sie das Buddeln und die anderen Freuden eines artgerechten Hamsterlebens. Auch die Neugierde und das Vertrauen wachsen von Tag zu Tag; sie liebt Kokoschips und holt sich diese auch fleissig persönlich ab!

  • Mandy
    Mandy



Stina

Stina ( *01/2021) ist eine ganz liebe Zuckerschnute. Sie stammt aus dem typischen "Zooladenkäfig" mit Gitter, Plastik und null Platz. Hier ist sie direkt erst mal in die Tiefen der Einstreu abgetaucht und tobt sich aus. Es wäre toll, wenn sich bald ein eigener Körnergeber für sie finden würde...

  • Stina
    Stina




Raffaelo

Der kleine Raffaelo ( *Ende März 2021) stammt aus einer ungewollten Trächtigkeit. Er wurde zusammen mit seinem Bruder hier abgegeben und sucht nun ein liebevolles Zuhause - ab Mitte Mai...

  • Raffaelo
    Raffaelo



Amaretto

Der kleine Amaretto ( *Ende März 2021) stammt aus einer ungewollten Trächtigkeit. Er wurde zusammen mit seinem Bruder hier abgegeben und sucht nun ein liebevolles Zuhause - ab Mitte Mai...

  • Amaretto
    Amaretto



lovis

Lovis ( *05/2020) ist ein ganz wunderbares Mädel. Sie hatte leider bisher nur ein sehr kleines Gehege mit etwas Stroh und so gar kein artgerechtes Leben. Hier zeigt sie sich als absolut liebenswert, handzahm und neugierig. Sie geniesst das grosse Gehege, in dem sie nun endlich nach Herzenslust buddeln kann und wird auch sicher bald das erste Mal den Auslauf unsicher machen. Es findet sich doch bestimmt ein schönes Zuhause für diese süsse Zuckerschnute?

  • Lovis
    Lovis



Sadie

Die süsse Sadie ( *Mitte Januar 2021) sass leider bis zur Abgabe mit ihren Eltern und Geschwistern zusammen. Die daraus resultierende Trächtigkeit fand ihr Ende in sechs zuckersüssen dunklen Mini-Hamstern, die sie liebevoll grossgezogen hat. Nun sucht Sadie ein eigenes Zuhause, in dem sie nun einfach Hamster sein darf. Sie buddelt für ihr Leben gerne uns ist inzwischen schon recht neugierig und futterzahm.

  • Sadie
    Sadie



Caspar

Caspar ( *18.03.2021) wurde zusammen mit seinen Geschwistern bei uns in der Pflegestelle geboren, nachdem Mama Sadie hochträchtig abgegeben wurde. Nun sucht er ein schönes Zuhause  mit viel Platz und Liebe.

  • Caspar
    Caspar



Cosimo RESERVIERT

Auch Cosimo ( *18.03.2021) wurde bei uns in der Pflegestelle geboren, nachdem Mama Sadie hochträchtig abgegeben wurde. Er und seine Geschwister suchen noch ein liebevolles Zuhause (in Einzelhaltung)...

  • Cosimo
    Cosimo



Clara

Auch Clara kam zusammen mit ihren 5 Geschwistern bei uns zur Welt, nachdem Mama Sadie kurz vorher hochträchtig hier eingezogen ist. Nun möchte auch sie ein eigenes und artgerechtes Zuhause finden...

  • Clara
    Clara



Nellie und Babies    Yael, Liah, Levi und Leja sind reserviert

Die liebe Nellie ( *01/2021) wurde trächtig abgegeben und lebte bis dahin in einem Käfig, der sich kaum von einer Tupperdose unterschied. Sie hat wunderbare und bildhübsche Babies ( *17.04.2021) grossgezogen, die ab Ende Mai einzeln ein neues Zuhause suchen - Mama Nellie natürlich auch ...

  • Nellie u Babies
    Nellie u Babies
  • Zara
    Zara
  • Yael
    Yael
  • Liah
    Liah
  • Levi
    Levi
  • Elea
    Elea
  • Sila
    Sila



Elsa und Babies

Mama Elsa ( *02/2021) und ihre Babies ( *Anfang April) stammen aus einer ungewollten Vermehrung. Insgesamt sind aus dieser Hams-Plosion 37 Tiere bei uns abgegeben worden, die auf viele weiter Pflegstellen verteilt wurden. Nun suchen die Süssen alle eine schönes Zuhause in Einzelhaltung.

  • Elsa u Babies
    Elsa u Babies
  • Noelia
    Noelia
  • Nala
    Nala
  • Silja
    Silja